SCHROEDER AGConsulting

Die Schroeder AGConsulting e.K. ist ein Beratungsunternehmen für das Agribusiness im ländlichen Raum. Langjährige Erfahrungen, bestehende Netzwerke sowie das tiefe Verständnis und die Verbundenheit mit der Agrarwirtschaft positionieren das Unternehmen als Partner auf Augenhöhe für Mittelstand und Handel.

Das Dienstleistungsangebot basiert auf der agronomischen Expertise und den umfassenden internationalen Managementerfahrungen in führenden globalen Unternehmen und fokussiert sich dabei auf die Firmen des Agribusiness.

Zielsetzung ist ein Premium-Dienstleistungsangebot zum Aufbau von langfristigen und nachhaltig erfolgreichen Geschäftspartnerschaften. Die offerierten Dienstleistungen orientieren sich an den stetig wechselnden Aufgaben und Herausforderungen von Wirtschaftsunternehmen und bieten dabei wirksame Unterstützung zur Etablierung einer dynamischen und angepassten Entwicklung von Organisationen, Prozessen und Personal.

Unsere Schwerpunkte

Personalberatung

In enger Partnerschaft mit Dr. Schwerdtfeger-Personalberatung.

… weiterlesen

Sales & Marketing Excellence

Strukturen - Kunden - Prozesse - Personalentwicklung - CRM

… weiteresen

Interim Management

Vertrieb - Marketing - Geschäftsführung - Projektmanagment

… weiterlesen

Christian Schroeder

Christian Schroeder ist seit mehr als 40 Jahren dem Agribusiness verbunden. Im familieneigenen landw. Betrieb erfolgte die landw. Ausbildung. Umfangreiche Praxiserfahrungen und das Studium der Agrarwissenschaft legten dabei das Fundament für die annähernd 10 jährige Verantwortung als Betriebsleiter und Gesellschafter landwirtschaftlicher Großbetriebe in NRW und Bayern.

Der fachliche und persönliche Austausch mit Personen innerhalb und außerhalb der Landwirtschaft war ihm dabei ebenso wichtig wie die praktische Ausbildung und Entwicklung junger Menschen. Zurecht konnten sich (und können sich noch heute) die von ihm geleiteten Betriebe als Innovationsführer in vielerlei Hinsicht präsentieren.

Mit der Übernahme eines Verkaufsgebietes als Werksbeauftragter eines renommierten deutschen Landtechnikherstellers ergaben sich die ersten Verantwortungen in der Landtechnik. Im Anschluss daran übernahm er leitende Aufgaben mit zunehmender internationaler Verantwortung in Marketing und Vertrieb beim weltweit führenden Landtechnikhersteller. Eine gezielte Eweiterung der interkulturellen Managementkenntnisse erfolgte als Vertriebsleiter bei einem - in seinem Segment führenden - global agierenden Baumaschinenhersteller.

Innovationsfreude, der Blick über den Tellerrand, zielorientierte und verbindliche Kommunikation sowie ganzheitliches Denken und Handeln führten zu vielen Berufungen in Leitungsgremien von VDMA und DLG.

Interkulturelle Expertise, Führungskompetenz und Management auf höchstem Niveau. Mit diesen Kompetenzen wurden in verschiedensten Unternehmen viele Verbesserungsprojekte der Organisationsentwicklung geleitet und ebenso erfolgreich implementiert.

Viele herausragende innovative Technologien und digitale Dienstleistungen wurden dabei im engen Zusammenwirken vieler unterschiedlicher Partner erfolgreich am Markt platziert.

Die besondere Leidenschaft im Bereich der Personalentwicklung führte zur Gestaltung vieler Entwicklungs-Initiativen, die den speziellen Fokus auf den Landtechnik-Fachhandel haben. Daraus sind neue Standards und Berufsbilder entstanden: Z.B. zertifizierte Servicetechniker IHK / Weiterbildunsqualifikation zum zertifizierten Verkaufsspezialist IHK.